16.11.2019: Patientensymposium Dresden

Patientensymposium Dresden

Am Samstag, 16. November 2019 von 10 Uhr bis 12 Uhr findet am Universitätsklinikum Dresden im Hörsaal ein Patienten-Symposium zum Thema Migräne statt. Wissenschaftliche Leitung hat PD Dr. Gudrun Goßrau inne, die Leiterin der Kopfschmerz-Ambulanz. Sie und ihr Team erhielten letztes Jahr den Dr. Joachim-Brand-Preis der MigräneLiga.

Den ersten Vortrag zum Thema „Therapiemöglichkeiten der Migräne“ hält laut vorläufigem Programm PD Dr. Charly Gaul, Ärztlicher Direktor der Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein. Es folgen Informationen über neue Medikamente von Dr. Heike Israel, Charité Berlin, sowie zur Therapie junger Menschen mit Kopfschmerzen von Laura Zaranek und Dr. Matthias Richter, Uni-Schmerzcentrum Dresden.

2019-11-16-DD-Patientensymposium