28.01.2021, 18 Uhr: Online-Seminar (wieder verfügbar)

Migräne mit Medikamenten vorbeugen.

Migräne mit Medikamenten vorbeugen. Herkömmliche Therapie-Möglichkeiten und die neuen Antikörper

Egal ob per Computer, Tablet oder Smartphone – seien Sie live dabei! Das Seminar beginnt um 18 Uhr und dauert ca. eine Stunde. Wir beginnen mit einem ca. 30-minütigen Vortrag. Im Anschluss laden wir Sie ein, Ihre Fragen an den Referenten stellen. Die Moderation übernehmen Mitglieder des MigräneLiga-Teams.

Die Seminare werden per Zoom.us durchgeführt. All unsere Vorträge werden aufgezeichnet. Sie sind dann zu einem späteren Zeitpunkt bequem noch einmal für Sie abrufbar.

Versuchen Sie unbedingt live teilzunehmen, sonst verpassen Sie die Antworten in der Fragerunde. Grund: Die anschließende Fragerunde wird nicht aufgezeichnet. Sie können Ihre Fragen also in einem entspannten Rahmen stellen.

DEN ZOOM-ZUGANGSLINK ERHALTEN SIE SPÄTESTENS EINEN TAG VOR DEM SEMINAR PER E-MAIL.

Jetzt anmelden:
2. Online Seminar 2021:
Migräne mit Medikamenten vorbeugen. Herkömmliche Therapie-Möglichkeiten und die neuen Antikörper
Dr. med. Borries Kukowski, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Göttingen
Termin: 28. Januar 2021, 18 Uhr

Leider ist das Seminar schon ausgebucht und eine Anmeldung nicht mehr möglich.

Wir haben für Sie unsere Web-Seminar-Kapazitäten erweitert und können wieder Anmeldungen entgegen nehmen (ggf. bitte auf “Inhalt laden” klicken:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Quentn Newsletteranmeldung zu laden.

Inhalt laden

Wir werden die Aufzeichnung nach dem Seminar schnellstmöglich hier zur Verfügung stellen.

Dieses Projekt wird durch die Projektförderung der Bahn BKK finanziert, der wir an dieser Stelle herzlich danken.

Bahn BKK