Aktuelles

Therapie & Praxis

Kopfschmerz nach einer Hirn-Operation

Nach einem chirurgischen Eingriff am Gehirn ist es normal, dass Patienten eine Weile Schmerzen haben. Doch nicht selten halten die Beschwerden an. Dr. Steffen Nägel, Leiter der Kopfschmerz-Ambulanz der Universitätsmedizin Halle-Wittenberg, erläutert, wie Ärzte damit umgehen.

Migräne: ein Chamäleon

Bei der Weiterbildung in Erfurt erläuterte Dr. Rolf Malessa, wie ein Arzt vorgeht, wenn die Kopfschmerz-Therapie bei einem Patienten nicht anschlägt. Oft seien dann die Diagnose nicht richtig gestellt oder wichtige Begleit-Erkrankungen übersehen worden.

Wenn der Schädel nach einem Stoß schmerzt

Anders als bei Migräne werden Kopfschmerzen manchmal durch eine andere Erkrankung verursacht. Zu diesen sekundären Kopfschmerzen zählt der posttraumatische Kopfschmerz, den Dr. Ozan Eren von der Uniklinik München im Rahmen unserer Serie beschreibt.

Niedergeschlagen im Winter?

Draußen ist es grau und nass, es wird schon nachmittags dunkel – vielen schlägt das auf die Stimmung. Die psychologische Psychotherapeutin Anna-Lena Guth beschreibt, wie Sie erkennen, ob Sie vielleicht eine Depression entwickeln und was dann helfen kann.

Kopfschmerzen bei Schlaganfall

Es gibt verschiedene Symptome für einen Schlaganfall. In manchen Fällen kommt es auch zu Kopfschmerzen. PD Dr. Torsten Kraya aus Leipzig beschreibt, wie man die Anzeichen erkennt und wie man den oft heftigen Schmerz behandelt.

Migräne-Symposium 2021

Am Freitag, 24.09.2021, fand das 74. Migräne-Symposium der MigräneLiga e.V. Deutschland statt und wurde wiederholt rein online durchgeführt und über die Plattformen “YouTube” und “Facebook live” gestreamt.